Datenschutzerklärung


Die Lifted Software UG (haftungsbeschränkt) (im Folgenden “Lifted Software” genannt) betreibt die Liefer-App “eatAround - Essen bestellen” und die Website “eataround.de”, die im Folgenden gemeinschaftlich mit “eatAround” bezeichnet werden. Die Adresse von Lifted Software findest Du im Impressum. Wir machen Dich hiermit auf unsere Datenschutzerklärung aufmerksam. Bitte lies Dir unsere Datenschutzerklärung sorgfältig durch, bevor Du unsere Dienste nutzt. Lifted Software verarbeitet die personenbezogenen Daten unter Beachtung der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Bei Fragen oder Anmerkungen kontaktiere bitte unseren Kundenservice per E-Mail (datenschutz@eataround.de). Wir sind gerne für Dich da! Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, eine Beschwerde bei einer zuständigen Aufsichtsbehörde für den Schutz personenbezogener Daten einzureichen.

Welche personenbezogenen Daten werden verarbeitet?


Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Deiner personenbezogenen Daten gemäß den Punkten 1.-7. besteht darin, dass sie für die Erfüllung eines Vertrages, wie in der DSGVO definiert, erforderlich sind. Unsere Dienste benötigen personenbezogene Daten für folgende aufgeführte Zwecke:

  1. Postleitzahl zur Restaurantsuche Deine eingegebene Postleitzahl wird auf Deinem Smartphone gespeichert, um nach Restaurants in diesem Gebiet zu suchen. Du kannst diese Information löschen, indem Du die App von Deinem Gerät löscht. Eine Speicherung auf dem Server findet nicht statt.

  2. E-Mails zu erschlossenen Liefergebieten Liefern wir noch nicht in ein Postleitzahlen-Gebiet, für das Du Dich interessierst, so kannst Du Deine E-Mailadresse hinterlegen. Wir informieren Dich dann einmalig, wenn das erste Restaurant in dieses Gebiet liefert. Deine hinterlegte E-Mail-Adresse wird danach gelöscht. Möchtest Du vorher eine Löschung Deiner E-Mail-Adresse erwirken, so schreibe uns bitte eine E-Mail (datenschutz@eataround.de) und wir werden Deine E-Mail-Adresse unverzüglich löschen. Deine E-Mail-Adresse bleibt zusätzlich auf Deinem Gerät gespeichert, damit Du sie das nächste Mal nicht noch einmal eintippen musst. Du kannst sie löschen, indem Du die App von Deinem Smartphone löschst.

  3. Registrierung Um den Warenkorb nutzen oder eine Bestellung über unsere Dienste abgeben zu können, ist eine Registrierung mit einem Account notwendig. Für die Erstellung dieses Accounts sind folgende personenbezogene Daten erforderlich:
    • Vorname
    • Nachname
    • E-Mail-Adresse

    Diese Daten werden auf Deinem Gerät und auf unserem Server gespeichert. Eine Löschung von Deinem Gerät erzielst Du, indem Du die App löschst. Schreibe uns für die Löschung Deines Accounts von unserem Server bitte eine E-Mail (datenschutz@eataround.de). Hinweis: Für den zusätzlichen Schutz Deiner Daten empfehlen wir Dir, die Möglichkeit einer Relay-E-Mail-Adresse bei der Anmeldung mittels der Option “E-Mail-Adresse verbergen” zu verwenden. Siehe auch: https://support.apple.com/de-de/HT210425

  4. Bestellprozess Über Deinen persönlichen Account kannst Du Bestellungen tätigen. Dafür werden folgende personenbezogene Daten abgerufen, um die Bestellung zu bestätigen und auszuführen sowie die Zahlung zu verarbeiten:
    • Anschrift (nur bei Lieferung, nicht bei Abholung)
      • ggf. abweichender Name an der Tür/Klingel
      • Straße und Hausnummer
      • Postleitzahl
      • Stadt

    • Telefonnummer
    • E-Mail-Adresse
    • Deine Kreditkarteninformationen werden nur für die Transaktion verwendet und darüber hinaus nicht gespeichert - weder in der App noch auf unserem Server

    Zusätzlich zu Deinen persönlichen Daten werden die Daten zu Deiner Bestellung (Bestellnummer, bestellte Produkte mit Anzahl und Preis) auf dem Server gespeichert. Die Daten Deiner Bestellung werden auch an das jeweilige Restaurant übermittelt, damit Dein Essen zubereitet und geliefert werden kann.

  5. Deine Daten werden nicht ungefragt für Marketingzwecke verwendet.

  6. Kundendienst Um Deine Fragen, Mitteilungen oder Beschwerden bearbeiten zu können, verarbeiten wir folgende personenbezogene Daten:
    • Vorname
    • Nachname
    • E-Mail-Adresse
    • Beschwerdetext

    Die Daten aus Punkten 1. - 4. je nachdem, ob es Dein Anliegen erfordert.

  7. Cookies: Es werden keine Cookies gespeichert.

Weitergabe der personenbezogenen Daten an die Partnerrestaurants oder Andere

Für die Bearbeitung und Auslieferung (sofern zutreffend) Deiner Bestellung müssen unten aufgelistete personenbezogene Daten an das von Dir ausgewählte Partnerrestaurant übersendet werden: * Name * Vorname * Daten zur Lieferadresse (sofern zutreffend) * Kontakt (E-Mail-Adresse und Telefonnummer) * Bestellung * Kommentare zur Bestellung (sofern zutreffend) Nach Übermittlung der Bestellung an das Partnerrestaurant bist Du direkter Kunde des Restaurants geworden. Das Partnerrestaurant hat eigene Verantwortungen und Pflichten im Hinblick auf die Verarbeitung und Schutzes Deiner personenbezogenen Daten. Sofern Du Fragen zum Umgang mit Deinen personenbezogenen Daten seitens des Partnerrestaurants haben solltest, kontaktiere diesbezüglich bitte direkt das Partnerrestaurant. eatAround wird Daten nur an Dritte weitergeben, insofern es zur Erfüllung unseres Vertrages mit Dir notwendig ist: Zur Abwicklung des online- Bezahlprozesses nutzen wir den externen Zahlungsprovider Stripe (stripe Inc., 510 Townsend Street, San Francisco, CA 94103, USA, Registernummer: 4675506). Die Bezahlung der Bestellungen werden über Lifted Software UG (haftungsbeschränkt) gebucht. Wir werden keine Daten zur Verwendung durch Dritte zu Marketingzwecken weitergegeben.Wir verkaufen keine personenbezogenen Daten an Dritte.

Speicherung und Löschung personenbezogener Daten

Wir halten uns an die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit. Wir speichern Deine personenbezogenen Daten daher nur so lange, wie dies zur Erreichung der zuvor genannten Zwecke erforderlich ist oder wie es die vom Gesetzgeber vorgeschriebenen Speicherfristen vorsehen. Nach Wegfall des jeweiligen Zweckes bzw. Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig und anlassbezogen sowie entsprechend der gesetzlichen Vorschriften gelöscht. Du erhältst auf Wunsch Auskunft über Deine bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten und kannst eine Berichtigung und Ergänzung Deiner personenbezogenen Daten verlangen, wenn diese fehlerhaft gespeichert worden sein sollten. Zudem hast Du das Recht, jederzeit eine Löschung Deiner personenbezogenen Daten zu verlangen. Bitte kontaktiere diesbezüglich unseren Kundenservice (datenschutz@eataround.de).

Weiterführende Links und Webauftritte Dritter

Unsere Dienste können Links zu Webseiten Dritter enthalten. Für jede dieser Webseiten gilt eine eigene Datenschutzerklärung. Wir übernehmen keinerlei Verantwortung für den Inhalt und den Umgang mit Deinen personenbezogenen Daten seitens der Betreiber der Webseiten Dritter.

Verarbeitung von Daten Minderjähriger

Für eine Bestellung über unsere Dienste ist eine Registrierung notwendig. Für diese Registrierung und die damit verbundene Verarbeitung und Speicherung der personenbezogenen Daten ist ein Mindestalter von 18 Jahren vorgesehen. Wir haben keine Möglichkeit, das Alter von Besuchern zu verifizieren. Kontaktiere bitte unseren Kundenservice, falls Du vermutest, dass personenbezogene Daten Minderjähriger ohne Einwilligung des gesetzlichen Vormunds erfasst wurden.

Kontakt und Support

Bei Fragen zu unserer Datenschutzerklärung, Feedback und Anregungen steht Dir eatAround gerne zur Verfügung:

Kontakt: datenschutz@eataround.de